TestWolke.com                                            
         

                                               
  
                                                
                                              
                                               
   
 
                                            
                                                                                                                                         

                                                                               Startseite  

   

                          
                                                                                                                                                     
                  
                    
/

TestWolke.com

 

 

Lilah und Callum sind die Hauptpersonen im Buch So blau wie das funkelnde Meer. Für beide ist es Liebe auf den ersten Blick, aber Lilah möchte eigentlich Callum nach dem ersten Treffen nicht wiedersehen und hat ihm eine falsche Telefonnummer gegeben. Zufälligerweise treffen sie sich doch wieder, aber Lilah betont immer wieder ihre Unabhängigkeit und dass sie sich nicht binden will. Trotzdem können sie es nicht lassen sich zu treffen.

Das Buch enthält ca. 400 Seiten und nach ca. 150 Seiten erfährt der Leser, dass der Grund dass Lilah sich nicht binden möchte, ist dass sie krank ist. ... und nach ca. 250 Seiten kommt die Erklärung, dass sie die unheilbare Huntington-Krankheit hat. Daher hat sie sich nach einigen gemeinsamen Monaten doch endgültig von Callum getrennt ohne ihm zu erzählen, dass sie krank ist.

Ca. 3 Monate nachdem sie sich getrennt haben, nimmt Lilah's Mutter kontakt mit Callum, um ihm über die Krankheit von Lilah zu erzählen (ohne, dass sie etwas davon weiß). ... und dann liegt es an Callum, ob er wieder Kontakt mit Lilah aufnimmt oder nicht. Welche Entscheidung er trifft und wie das Buch endet möchte ich hier nicht verraten, für alle, die das Buch lesen möchten.

 

 

Dieses Buch ist ziemlich traurig, da Lilah ständig gegen ihre Gefühle für Callum kämpft und sie beide es somit sehr schwer haben und vor allem, dass sie unheilbar krank ist. Das Buch enthält erst ein Kapitel wo Callum etwas erzählt, dann erzählt Lilah, dann wieder Callum usw. Meiner Meinung nach hätte das Buch den gleichen Inhalt auf deutlich weniger als über 400 Seiten vermitteln können ohne dass etwas von der Handlung verloren gehen würde.

 

Das Buch habe ich kostenlos zum Lesen bekommen
sponsored post / Werbung

Danke an
Verlagsgruppe Random House / Katharina Schleicher

&
blanvalet Verlag